Willkommen bei den Stadttambouren Chur
   

Oktober 1994, Gründung der Stadttambouren Chur

Im August 1994 wurden  ca. 30 Personen für einen Informationsabend im Restaurant Capellerhof in Chur angeschrieben von welchen man wusste, dass sie  in der Stadtmusik Chur sowie Tambouren in der MG Union waren und solche, welche nicht bei einem anderen  Verein trommelten.Tatsächlich anwesend waren dann 18 Tambouren, wobei  sofort die verschiedensten Ansichten und Meinungen ersichtlich wurden. An der im Oktober 1994 stattgefundenen Gründungsversammlung waren dann genau  elf, von  diesen sind zwei Theo Schmid und Edi Marugg heute 2019 immer  noch  dabei ! Die Stadttambouren haben leider keine eigene Tambouren Ausbildung, so dass es nicht immer einfach war, um wieder neue junge Ausgebildete Tambouren in den Verein zu integrieren. Doch nach all den Jahren wurde das Verhältnis zu den Jungen Tambouren der Jugendmusik Chur sehr eng, da wir zusammen jeweils einige Proben durchführen.  Diese Proben beginnen jeweils meistens mit einem gemeinsamen eintrommeln. Dies ergibt eine gute Basis für die enge Zusammenarbeit! Doch wie es in der heutigen Zeit eben so ist, gibt es neben dem Musizieren und dem Sport auch noch den all geliebten Computer. Dies hat zur Folge, dass auch in der Jugendmusik nicht jedes Jahr zehn Schüler anfangen zu trommeln!  

 

 

 Gründungsmitglieder  der Stadttambouren Chur am 03.Oktober 1994

 

 

 

 

 

Kurt Schneller, Edi Marugg, Gabriela Masala, Reto Imesch, Theo Schmid, Rätus Vonlanthen, Ivonne Weber, Rene Weber, Christof Fleischhauer, Edi Marugg sen. + / vlnr                     

                 

                         

 

 

 

 

 

       Eckpunkte der Vereinsgeschichte 

                        

 

  • 1994              Gründung des Vereins im Restaurant Capellerhof Chur 
  • 1996               Nehmen die Stadttambouren zu ersten mal am Churer teil         
  •  1997              kaufen sich die Stadttambouren ihre erste einheitliche Unifom 
  • 2000               Eintritt in den Ostschweizerischen Tambourenverband OTV
  •                            haben wir unsere ersten vier  Vereinseigenen Holztrommeln gekauft
  • 2001              Teilnahme am Ostschweizerischen Tambourenfest in Lüchingen SG
  • 2002              Teilnahme am Eidgenössischen Tambourenfest in Sierre VS
  • 2003              waren wir mit der Stadtmusik Chur am Zürcher Sächsilüüte Umzug 
  • 2004              Feierten wir mit einem zwei tägigen Ausflug unser 10- Jähriges
  •                           Jubiläum im Berner Oberland! (mit Canyonig, Hopfen, und Malz)
  • 2004               Erhalten wir vom Khuerfest Vorstand den Innovationspreis für die
  •                            erstmalige Durchführung unseres Workshop s und den vier SA / SO
  •                            durchgeführten Platzkonzerten! 
  • 2005               Teilnahme am Ostschweizerischen Tambourenfest in Wil SG
  • 2006               Teilnahme am Eidgenössischen Tambourenfest in Basel BS
  • 2014               Vereinsausflug zu 20-Jährigen Stadttambouren Jubiläum in die Innerschweiz
  •                            Haben sich die Stadttambouren mit ihrer Homepage zum ersten mal online der "Welt" präsentiert
  • 2017               Teilnahme am Ostschweizerischen Tambourenfest in Wädenswil ZH
  • 2019               25 Jahre Stadttambouren Chur, Vereinsreise ........                           

 

 

 

 

                            

       

 

                                            

 

 

             

 

 

 

 

                        

  

E-Mail
Karte